Alle Fotos auf diese homepage wurden von mir geklickt.  Wenn ich Gastfotos präsentiere, sind diese extra gekennzeichnet und erwähnt.

 

Ausnahmen: das Auge links (von einer Software-CD), sowie das Auge in der "5vor12 Weltkugel" in der Galerie "Werkstatt" (aus dem Internet, vom Autor freigegeben) 

 

Sämtliche Fotos sind in reduzierter Auflösung hochgeladen, Originaldateien bitte bei mir nachfragen.

 

Manche Fotos sind am Computer nachbearbeitet und verändert worden. (Photoshop) Daraus entsteht ein spannender Berührungspunkt zwischen Fotografie und digitaler Kunst.

 

Meiner Auffassung nach dürfen Fotos auch "künstlerisch" verändert werden, es ist dies eine Auseinandersetzung mit der (einer?) Realität, wie es in jeder anderen Kunstform ebenfalls passiert.

 

Die perfide Abänderung einer wichtigen originalen Bildaussage bleibt hingegen eine bloße Fälschung,  wie es sie schon lange vor dem digitalen Zeitalter auch gegeben hat.

 

mikapu